Heinz Heinrich Rohde
Video-Kostproben
Mein Repertoire
Vita
Termine/Neuigkeiten
Gästebuch
Kontakt-Formular

 

 

 

Mein Repertoire

 

  
  

Das sind zum Beispiel 

Schlager und Lieder von damals, 

die immer wieder für gute Laune sorgen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ach, ich hab inm meinem Herzen (Norbert Schulze)

Beim ersten Mal, da tut's noch weh (Werner Eisbrenner)

Capri-Fischer (Gerhard Winkler)

Das gibt's nur einmal (W.R. Heymann)

Das Lied von der Krummen Lanke (Fredy Sieg)

De Reis no Helgoland (Heinrich Köllisch)

Die kleine Stad will schlafen geh'n (Werner Bochmann)

Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da (Theo Mackeben)

Die schöne Adrienne (Hermann Lopoldi)

Egon (Heino Gaze)

Ein Freund, ein guter Freund (W.R. Heymann)

Erst kamen die Blusen, die Kleider (Rudolph Nelson)

Hallo, du süße Klingelfee (Robert Stolz)

Heinrich, wo greifst Du denn hin? (Richard Fall)

Hinterm Ofen sitzt 'ne Maus (Paul Lincke)

Hoppla, jetzt komm ich! (W.R. Heymann)

Ich brauche keine Millionen (Peter Kreuder)

Ich brech die Herzen der stolzesten Frau'n (Lothar Brühne)

Ich fahr mit meiner Klara in die Sahara (Otto Stransky)

Ich hab das Fräul'n Helen baden seh'n (Fred Raymond)

Ich hab' mich so an dich gewöhnt (Rotter und Gaze)

In der Bar zum Krokodil Willy Engel-Berger)

In Hamburg und Lübeck und Bremen (W.R. Heymann)

Irgendwo auf der Welt (W.R. Heymann)

Ja, Schatz! (Bodo Wartke)

Kein Schwein ruft mich an (Max Raabe)

Komm auf die Schaukel, Luise! (Theo Mackeben)

Komm in meine Liebeslaube (Karl Hoschna)

Kriminal-Tango (Pietro Trombetta)

Man müsste Klavierspielen können (F. Schröder)

Mein Papagei frisst keine harten Eier (Walter Kollo)

Nachts ging das Telefon (Willi Kollo)

O Donna Clara (Jerzy Petersburski)

Schöner Gigolo. armer Gigolo (Leonello Casucci)

So ein Regenwurm hat's gut (Heinz Sandauer)

Und die Musik spielt dazu

Was kann der Sigismund dafür, dass er so schön ist (R. Gilbert)

Wenn die Sonja russisch tanzt (Plessow und Kötscher)

Wer ist hier jung, wer hat hier Schwung (Werner Bochmann)

 

 

Don't put your daughter on the stage (Noel Coward)

I get a kick out of you

I wanna be like you (Sherman and Sherman)

Let's do it (Let's fall in love)

The long and winding road (McCartney)

The Hippopotamus (Flanders and Swan)

True love

Will you still need me, will you still feed me, when I'm 84

 

 

 

 

 

Englische Songs

Meine Spezialität sind allerdings die unvergleichlichen  

Couplets von Otto Reutter

 

auch als Gesamtkonzert

im Rahmen eines

Otto-Reutter-Abends

 

Nehm'n Sie'n Alten

Der Überzieher

Der Blusenkauf

Wie reizend sind die Frauen

Ich habe zuviel Angst vor meiner Frau

Bevor du sterbst  

Onkel Fritz aus Neuruppin 

Gräme dich nicht 

Und dann?

Der gewissenhafte Maurer

In 50 Jahren ist alles vorbei

Wir lieben uns zu sehr

Mit der Uhr in der Hand

Ich kann das Tempo nicht vertragen

Das ist leicht - das ist schwer

Berlin ist ja so groß

Aber der Mann

Mir ha'm se als geheilt entlassen

Alles weg'n de Leut

Väterliche Ermahnungen vor der Hochzeit des Sohnes

Ich bin ein Optimiste

Ick wundere mir über garnischt mehr

Ich möcht erwachen beim Sonnenschein

 

 

 

genauso wie die

Chansons von Georg Kreisler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oder Friedrich Hollaender

 

Der guate alte Franz

Eine kleine Gute-Nacht-Musik

Zwei alte Tanten tanzen Tango

Wenn ich lieben dürfte, wie ich will

Tauben vergiften im Park

Bidlabuh

Das Triangel

Frühlingsmärchen

Irgendwo am Strand

Der Musikkritiker

Wenn die Mädchen nackt sind

Das Mädchen mit den drei blauen Augen

Die Ehe

Der schöne Heinrich

Der Ticker

Ein Politiker hat keine Liebe

Sex is a wonderful habit

Zu leise für mich

Mütterlein

Sie ist ein herrliches Weib

Humor

Weder noch

Was sagt man zu den Menschen, wenn man traurig ist

Warum?

Meine Freiheit, deine Freiheit

 

 

Das Nachtgespenst

Stroganoff

Sie kenn'n doch Circe?

Wie hab ich nur leben können ohne dich

Kinder, heut abend, da such ich mir was aus

Jonny, wenn du Geburtstag hast

Nimm dich in acht vor blonden Frau'n

Wenn ich mir was wünschen dürfte

Eine kleine Sehnsucht

Zieh dich aus, Petronella

Ich wär so gern ein Sexappeal

Berliner Tempo

Fox macabre (Totentanz)

Ich lass mir meinen Körper schwarz bepinseln

Ach Anastasia

Bleibe bei mir

Lass mich deine Carmen (dein Torero) sein

Guck doch nicht immer nach dem Tangogeiger hin

Und immer noch spiel'n se Blues

Reizend

Der Spuk persönlich

Ich weiß nicht, zu wem ich gehöre

Abschiednehmen mit Musik

 

oder Musical?

Music of the Night

All I ask of you

Wishing you were here sometime again

Die Straße, in der du wohnst

Hei, heute morgen mach ich Hochzeit

 

Oder mögen Sie es klassisch? 

Zum Beispiel für

Hochzeiten oder Trauerfälle

 

Millöcker: Ach, ich hab sie ja nur aus die Schulter geküsst

Millöcker: Dunkelrote Rosen

Strauß: Ja, das Schreiben und das Lesen 

Beethoven: Ich liebe dich

Franck: Panis angelicus

Clewing: Alle Tage ist kein Sonntag

Giordani: Caro mio ben

Kreutzer: Das Hobellied

Loewe: Die Uhr

Mahler: Des Heiligen Antonius von Padua Fischpredigt

Schubert: Erlkönig

Schumann: Dichterliebe

Mozart: Wer ein Liebchen hat gefunden

Lincke: Schlösser, die im Monde liegen

Abraham: Ja, so ein Mädel, ungarisches Mädel

Lehàr: Ja, das Studium der Weiber ist schwer

Raymond: Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht

Strauss: Im Gegenteil

Lèhar: Da geh ich zu Maxim

Abraham: Ich hab' ein Diwanpüppchen - genau wie du

Abraham: Reich mir zum Abschied noch einmal die Hände

Lincke: Es war einmal

 

und anderes mehr …

 

Dieses und vieles mehr kann ich Ihnen anbieten -

mit kompetenter Klavierbegleitung

 

 

letztes Update:28. Juni 2018